Spielplan 2019
(weitere Termine in Vorbereitung)


 

Förderbeitrag für die Kinderprogramme: *
4,00 € / Kind, die Begleitung bei Kindergruppen ist frei, 
ein Elternteil in Begleitung eines Kindes 8,00 €, ein weiteres Elternteil frei

Datum

Uhrzeit

Titel

Förderbeitrag

Dezember
So

01.12

11.00 Uhr "Rumpelstilzchen"
 
Es war einmal ...
 
Es war einmal ein Müller, der war arm, aber er hatte eine schöne Tochter. 
  Eines Tages traf der Müller den König, um sich ein Ansehen zu geben, sagte er zu ihm 
 "Ich habe eine Tochter, die kann Stroh zu Gold spinnen". 
  Dem König gefiel das und so sollte der Müller seine Tochter zum Schloss bringen.
  Was dann geschah, das erfahrt ihr in unserer Vorstellung.
*
4,00 €
Erw.
8,00 €
So 01.12 17.00 Uhr  1. Advent
"Die Olsenbande dreht durch"
 
Die Gefängnistore öffnen sich und Egon Olsen tritt heraus - mit einem genialen Plan. 
 
Hauptdarsteller: Uwe Karpa, Olaf Schülke, Michael R. Scholze. Regie: Klaus Gendries
20,00 €
ermäßigt
16,00 €
Mi 04.12 10.00 Uhr "Rumpelstilzchen"
 
Es war einmal ...
 
Es war einmal ein Müller, der war arm, aber er hatte eine schöne Tochter. 
  Eines Tages traf der Müller den König, um sich ein Ansehen zu geben, sagte er zu ihm 
 "Ich habe eine Tochter, die kann Stroh zu Gold spinnen". 
*
4,00 €
Erw.
8,00 €
Do 05.12 10.00 Uhr "Hänsel und Gretel" - Kindervorstellung ab 4 Jahre,
 
Regie Jan Hofmann
 
Märchen nach Gebrüder Grimm
  Es war einmal ....
*
4,00 €
Erw.
8,00 €
Fr 06.12 19.30 Uhr "Das Gespenst von Canterville"
  fällt aus, wegen Absage eines Schauspielers
So 08.12 16.00 Uhr    2. Advent
 
"Die Menschheit ruht vom Alltag aus" 
    Weihnachtliches Programm 
mit Jürgen Hilbrecht
  
 
fällt aus gesundheitlichen Gründen aus
12,00 €
ermäßigt
8,00 €
Mi
Do
11.12
12.12
10.00 Uhr
10.00 Uhr
"Hänsel und Gretel" - Kindervorstellung ab 4 Jahre,
 
Regie Jan Hofmann
 
Märchen nach Gebrüder Grimm
  Es war einmal ....
*
4,00 €
Erw.
8,00 €
Fr 13.12 19.00 Uhr Öffentliche Generalprobe  halber Ticketpreis
"Da fliegt der Hammer weg", Regie Klaus Gendries, Autorin Angela Gentzmer
Das Lachen der Helga Hahnemann
Die Autorin, Angela Gentzmer, Texterin und Vertraute von "Big Helga" , hat Helga Hahnemann während ihrer künstlerischen Arbeit ständig begleitet
10,00 €
ermäßigt
8,00 €
halber
Preis
So 15.12 16.00 Uhr
ab 14.30 Kaffee u. Kuchen
  3. Advent
  Konzertlesung mit 
  Anne Kathrin Bürger "Fontane ganz privat"
 
Die aus Film und Theater bekannte Schauspielerin liest und singt. 
  Ihre Chansonabende führten sie bis nach Italien, Frankreich, Holland und
  Finnland. Die Künstlerin begeistert seit vielen Jahren ein großes Publikum.
  Begleitet wird sie von Hartmut Behrsing. 
20,00 €
ermäßigt
16,00 €
Mi
Do
18.12
19.12
10.00 Uhr
10.00 Uhr
"Rumpelstilzchen"
 
Es war einmal ...
 
Es war einmal ein Müller, der war arm, aber er hatte eine schöne Tochter. 
  Eines Tages traf der Müller den König, um sich ein Ansehen zu geben, sagte er zu ihm 
 "Ich habe eine Tochter, die kann Stroh zu Gold spinnen". 
*
4,00 €
Erw.
8,00 €
Sa 21.12 16.00 Uhr
ab 14.30 Kaffee u. Kuchen
"Die Weihnachtsgans Auguste" mit Jürgen HIlbrecht
 
In der Familie des Kammersängers Löwenhaupt lebt man nur noch nebeneinander her. 
 Um wieder Freude in das Familienleben zu bringen ist ein Wunder nötig. Dieses Wunder
 watschelt eines Dezembertages in Gestalt einer Gans in das Familienleben.
19,00 €
ermäßigt
15,00 €
So 22.12 16.00 Uhr
ab 14.30 Kaffee u. Kuchen
 zum 4. Advent
 
"Weihnachtskonzert" 
   mit Jan Hofmann und Franziska Bahlke, Pianistin
 
  Der Termin ist vom 21.12. auf den 22.12. verlegt worden.
10,00 €
ermäßigt
5,00 €
Di 24.12 13.00 Uhr
Gänsekeulenessen mit Rotkohl, Grünkohl, Kartoffeln u. Klöße
ab 14.30 Uhr
Vorstellung "Weihnachten - schöne Bescherung"
mit Ilone Knobbe und Jürgen Hilbrecht
Kaffee und Kuchen
Kinder bis 8 Jahre 12,00 €
24,00 €
Kind
bis 8 Jahre
12,00 €
Sa 28.12 19.30 Uhr Premiere - Neuinszenierung
"Da fliegt der Hammer weg",
Regie Klaus Gendries, Autorin Angela Gentzmer
Das Lachen der Helga Hahnemann
Die Autorin, Angela Gentzmer, Texterin und Vertraute von "Big Helga" , hat Helga Hahnemann während ihrer künstlerischen Arbeit ständig begleitet. 
20,00 €
ermäßigt
16,00 €
So 29.12 17.00 Uhr "Da fliegt der Hammer weg", Regie Klaus Gendries, 
  Autorin Angela Gentzmer

 
Das Lachen der Helga Hahnemann
20,00 €
ermäßigt
16,00 €
Di 31.12 17.00 Uhr  Silvester
"Da fliegt der Hammer weg",
Regie Klaus Gendries, 
  Autorin Angela Gentzmer

 
Das Lachen der Helga Hahnemann
20,00 €
ermäßigt
16,00 €